Festakt

Pressespiegel

Programm, 12. März 2022

Einweihung der Fensterrose

19:45 Uhr – Bunker Malteserstraße

  • Musikalischer Auftakt (Annette Maye) mit Lichtinszenierung
  • Oberbürgermeister Tim-O. Kurzbach, Begrüßung und Ansprache
  • Rabbiner Chaim Kornblum, Grußwort
  • Gang zur evangelischen Stadtkirche am Fronhof

Festakt 150 Jahre Synagoge

21:15 Uhr – Bürgersaal in der evangelischen Stadtkirche

Stream des Festaktes im Bürgersaal

  • Musikalischer Beitrag (Annette Maye und Roswitha Dasch)
  • Oberbürgermeister Tim-O. Kurzbach, Rede
  • Abraham Lehrer, Vizepräsident des Zentralrats der Juden, Rede
  • Schülergruppe Gymnasium Schwertstraße, Projektbericht (Leitung Nicolas Weber)
  • Eintrag von Abraham Lehrer und Nachfahren der Familien Coppel und Feist in das Goldene Buch der Stadt Solingen
  • Oberbürgermeister Tim-O. Kurzbach, Schlusswort
  • Imbiss und Ausklang
Werner Koch (Excit3D) überreichte einen 3D-Druck der Synagoge und des Thoraschreins an Abraham Lehrer.

Fotos: Daniela Tobias

Stolpersteinverlegung, 13. März 2022

Am Sonntag morgen wurden an der Katternberger Straße 37 und an der Kölner Straße 18 acht Stolpersteine für die Familien von Alfred und Siegfried Feist verlegt. Siegfried Feist war der letzte Vorsitzende des Synagogengemeinde Solingen vor deren zwangsweisen Auflösung. An der Verlegung nahmen auch Nachfahren aus Deutschland, Portugal und den USA teil. Weitere Infos zur Verlegung.